X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Besucher aktuell: 6440 (7 eingeloggt)

Die Pionierzeit

Der Dienst wurde in den Anfangsjahren durch zwei festangestellte Mitarbeiter, sowie etwa 40 Freiwilligen gedeckt. Als Arzt stellte sich bei Notwendigkeit der Gemeindearzt Dr. Hermann Lunger zur Verfügung.
Das Jahr 1997 stellt insofern einen Wendepunkt in der Geschichte der Sektion Ahrntal dar, als sie von da an als eigenständige Sektion des Landesrettungsvereines geführt wurde.
Stufe 1: öffentlicher Bereich
© Landesrettungsverein Weißes Kreuz-onlus 2008