X Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies.
Besucher aktuell: 8841 (2 eingeloggt)
Home  >  Sektion Sarntal  >  Zivilschutz
 
Der Zivilschutz ist ein Fachdienst im Weissen Kreuz mit folgenden Aufgaben:
-Betreuung
-Unterbringung
-Verpflegung
von mehreren Personen im Katastrophen- und Einsatzfall.
 
Der Zivilschutzgruppe Sarntal gehören 11 Personen an, darunter ein ausgebildeter Koch.
Weiters sind mehrere Mitglieder der Gruppe Teil von örtlichen Feuerwehren.
 
Die Zivilschutzgruppe Sarntal wird auch bei mehreren Grossübungen im Tal zur Versorgung von Einsatzkräften gerufen.
Dies ist Gleichzeitig Training für eventuelle Versorgung im Katastrophenfall.

Regelmäßige Übungen, Kochschulungen und technische Fortbildungen gehören zum Pflichtprogramm der Zivilschützer.
 
Im Ernstfall sind in ganz Südtirol Zivilschutzgruppen des Weissen Kreuzes organisiert und werden durch den Landesstützpunkt in der Zentrale Bozen versorgt.
 

Im Bild ein Teil der Zivilschutzgruppe Sarntal bei der Verpflegung von 300 Mittelschülern in Reinswald
 
Stufe 1: öffentlicher Bereich
© Landesrettungsverein Weißes Kreuz-onlus 2008